Stadtentwicklung in Iserlohn

  • Wie soll sich Iserlohn in den kommenden Jahren entwickeln?
  • Wie lassen sich die Ziele z.B. für Wohnen, Verkehr, Landschaft, Gewerbe etc. miteinander verknüpfen?
  • Welche inhaltlichen Schwerpunkte werden gesetzt?
  • Welche Bedeutung haben die Innenstadt und die einzelnen Stadtteile bei der räumlichen Entwicklung?

Mit diesen und weiteren Themen setzt sich die Stadtentwicklung in Iserlohn auseinander. Anhand der Stadtentwicklungsplanung werden Ziele für die zukünftige Entwicklung der Stadt Iserlohn formuliert. Es gibt Ziele und Vorgaben für die gesamte Stadt und für einzelne Teilbereiche. Eine wichtige Grundlage bildet das im Sommer 2020 vom Rat der Stadt Iserlohn beschlossene Stadtentwicklungskonzept "Mein Iserlohn 2040".

Ein wichtiger Baustein bei den Projekten der Stadtentwicklung ist die aktive Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an den Prozessen.

Aktuelle Projekte der Iserlohner Stadtentwicklung

Ansprechpartner für das Thema Stadtentwicklung ist

Sebastian Matz

sebastian.matz@​iserlohn.de 02371/217-2411