Folkert Rasch

Horizonte

Ausstellung

Kunst ist nicht, was Welt war, sondern was Welt wird: Die Bilderwelten von Folkert Rasch sind keine gewesenen Welten, sondern neu geschaffene. Ob Berge oder Seestücke – seine Arbeit spiegelt Stimmungsräume und lässt uns hier tief in seine Atmosphären dahin gleiten. So entstehen Erinnerungen an atmosphärische Konstellationen von Himmel und Wasser, Wolken und Licht, Nähe und Ferne.

Folkert Rasch wurde 1961 in Wilhelmshaven geboren. Er studierte Malerei an der Hochschule für Bildende Künste, Braunschweig, bei den Professoren Lienhard von Monkiewitsch und Hermann Albert. 1978 wurde er Meisterschüler bei Prof. Hermann Albert.

Weitere Informationen: http://www.parktheater-iserlohn.de

Termine

  • 14.11.21
  • 16.11.21
  • 17.11.21
    weitere Termine...
Jan
MoDiMiDoFrSaSo
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31