ABGESAGT - Vortrag "E-Sport"

Einführung in die Thematik E-Sport

Martin Müller - Vizepräsident des ESBD - eSport-Bund Deutschland e.V. - gibt einen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten des E-Sport.

!!! Dieser Vortrag wird in den Frühjahr 2022 verschoben. Der neue Termin wird dann frühzeitig bekannt gegeben. !!!

Der elektronische Wettkampf in Videospielen, kurz E-Sport, ist kein Nischenphänomen und zunehmend Teil unserer Gesellschaft. Etwa 58 % der Deutschen spielen Videospiele, 33 % haben sich bereits E-Sport-Turniereangesehen und ca. vier Millionen Deutsche messen sich aktiv im E-Sport.

Welche Potenziale stecken jedoch in diesem Feld? Wie können Gesellschaft, Kommune und klassische Sportvereine dieses Themenfeld verantwortungsvoll integrieren und begleiten? Zu diesen und weiteren Fragen möchte die Stadt Iserlohn mit Ihnen diskutieren und hat mit Martin Müller, Vizepräsident des eSport-Bund Deutschland e.V., einen entsprechenden Referenten eingeladen.

Was ist das überhaupt? Wie lässt sich E-Sport ggf. in Sportvereine integrieren?

Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der Veranstaltung thematisiert.

Die Uhrzeit wird noch festgelegt und bekannt gegeben.

Weitere Informationen: http://www.stadtlabor-iserlohn.de

Termine

  • 07.12.21 18:30 - 20:00 Uhr
Jan
MoDiMiDoFrSaSo
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31